Iserlohn, auch „Waldstadt Iserlohn“ genannt, ist eine Stadt im Märkischen Kreis und gehört sowohl zum Sauerland, wie auch zum Ruhrgebiet!
Die zentrale Lage, die gute Infrastruktur, die umliegende Natur und eine intakte Innenstadt tragen zum guten Lebensstil der rund 92.000 Iserlohner bei!
Ganz unterschiedliche Wohngebiete bieten vielseitige Möglichkeiten!
Die Immobilienpreise sind in Iserlohn höher als im südöstlichen Umland (Nachrodt, Altena, Hemer und Menden), allerdings günstiger als in Richtung Dortmund; Schwerte, Ergste, Herdecke und auch Hagen sind größtenteils teurer als Iserlohn.
Es lohnt sich also in Iserlohn zu wohnen, wenn man beruflich im Ruhrgebiet unterwegs ist.